Unsere Vortragenden

  • Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, um eine erlesene Auswahl an ReferentInnen zu engagieren.

Mag. Walter Andreaus

Mag. Walter Andreaus

Geschäftsführer & Gesellschafter der Andreaus Consulting & Training KG
Geschäftsführer &Gesellschafter IMA – Institut f. Mediation & Ausbildung GmbH

Ausbildungen: Betriebswirt Uni Linz, Unternehmensberater, beim BM eingetragener Mediator, NLP, zahlreiche Seminare bei zB. Sprenger, Schulz v. Thun, Glasl ua.

Aufgaben (seit vielen Jahren):
Unternehmensführung, Unternehmensberater, Mediator, Coach, Trainer
Sanierungen, Strategieberatung, Organisationsentwicklung, Übergaben ua.

Mag.a Claudia Andreaus

Mag.a Claudia Andreaus

Klinische und Gesundheitspsychologin- tätig bei der GKK OÖ
Nebenberufliche Professorin an den Fachhochschulen OÖ : tätig im Bereich der Sozialkompetenztrainings
Arbeitspsychologin: selbständig tätig in der Firma Andreaus Consulting und Training
Mediatorin, selbständig tätig im Institut für Mediation und Ausbildung

Ausbildungen: Studium der Psychologie in Wien, Klinische und Gesundheitspsychologin, Arbeitspsychologin, beim BJ eingetragene Mediatorin, mehrere NLP- Ausbildungen, zahlreiche Seminare bei zB. Sprenger, Schulz v. Thun, Glasl ua.

Aufgaben (seit vielen Jahren):
Einzelgespräche im Bereich der Klinischen und Gesundheitspsychologie
Gruppensettings zu Themen der Gesundheitspsychologie und Sozialkompetenz
Gruppensettings zu Konfliktbewältigung, Durchführung von Mediationen

Dr.in Renate Augusta

Dr.in Renate Augusta

Psychologin, Psychotherapeutin,
Organisationsberaterin, Coach und Univ.-Lektorin am Zentrum für Soziale Kompetenz der Karl Franzens Universität Graz und an der Wirtschaftsuniversität Wien

Fachexpertise:
Gesellschaftliche Verantwortung und soziale Kompetenz
CSR und nachhaltigkeitsorientierte Persönlichkeitsentwicklung

Prof. D.I. Walter Samuel Bartussek

Prof. D.I. Walter Samuel Bartussek

Studium der biomedizinischen Elektrotechnik an der TU Graz bis 1979

Seit 1980 Pantomime und international tätiger Trainer für Körpersprache, nonverbale Kommunikation, Bewusstseinsschulung und der eigenen „MimoSonanz®Methode”.

Professor am Bruckner-Konservatorium / Anton Bruckner Universität, Institut Schauspiel in Linz (1991 – 2015) für Körpersprache und Bewegungstraining.

Seit 2006 Lehrtätigkeit an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien für Körperarbeit und Auftritts-Training.

Seit 1982 Leiter von „studio gold egg” für Körper- und Bewusstseinstraining in 1040 Wien.
Info-tainer mit der "Heiteren Tagungs-Schau" auf internationalen Tagungen und Kongressen.

Autor von mehreren Büchern,
u.a. "Bewusst sein im Körper" und der
CD "WOW - Wahrnehmen - Wohlfühlen - Wandeln"

Dipl.-Phys. Hans Brunner

Dipl.-Phys. Hans Brunner

Diplomphysiker, Transaktionsanalytiker.

Berufstätigkeit als Gymnasiallehrer, Geschäftsleiter in der Erwachsenenbildung, freiberuflicher Berater. Gründungsmitglied des Eric-Berne-Instituts Zürich.

Dr.in jur. Brigitte Ettl

Dr.in jur. Brigitte Ettl

Psychotherapeutin, dipl. Lebens- und Sozialberaterin, Lehrtherapeutin für Existenzanalyse und Logotherapie,
Lehrbeauftragte der Donau-Universität Krems und der Europäischen Akademie für Logotherapie und Psychologie, Mediatorin, Wirtschaftscoach

Geschäftsführung des Instituts für System & Werte.

Mag.a Sonja Frank, MSc

Mag.a Sonja Frank, MSc

Psychotherapeutin (Psychodrama), Journalistin

Prof. Dr. Dr.h.c. Friedrich Glasl

Prof. Dr. Dr.h.c. Friedrich Glasl

studierte Politikwissenschaft und Psychologie an der Universität Wien und war in Druckereien, Verlagen, in der Stadtverwaltung und UNESCO berufstätig, bevor er in den Niederlanden in der Management- und Organisationsberatung tätig werden konnte.
Von 1966 bis 1985 lebte er in den Niederlanden als Mitarbeiter des NPI-Institut für Organisationsentwicklung und lehrte an der Interuniversitären Fakultät Konfliktmanagement. 1985 kehrte er nach Österreich zurück und wurde Mitbegründer der Beratungsfirma „Trigon Entwicklungsberatung“, die jetzt in Österreich, Deutschland, der Schweiz vertreten ist. Er lehrte an Universitäten in der Schweiz, in Armenien, Deutschland, England, Finnland, Niederlanden, Russland, Südafrika, zuletzt in Salzburg.
Seit 2008 ist er Gastprofessor in Georgien an der Staatlichen Universität Tiflis. Neben Mediationen in Organisationen wirkt er als Berater in Krisen- und Bürgerkriegssituationen.

2014 erhielt er den deutschen „Sokrates-Mediationspreis“, 2015 den internationalen Mediationspreis WinWinno und 2017 den „Life Achievement Award“ für sein Lebenswerk als Konfliktforscher und Hochschullehrer.

Neben Büchern zu Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen und zahlreichen Beiträgen in Sammelwerken und Zeitschriften produzierte er auch Lehrfilme zum Konfliktmanagement.
Als Ausgleich für die Konfliktarbeit schrieb er Gedichte und Hörspiele und pflegt mit seiner Frau und Freundinnen das Marionettenspiel, schreibt dafür Stücke und führt Regie.

Mag.a Marina Gottwald

Mag.a Marina Gottwald

Klinische und Gesundheitspsychologin
Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)
Tätig in der Abteilung für Klinische Psychologie/Schwerpunkt Jugendpsychiatrie

Tätigkeit an der Kinder- und Jugendpsychiatrie; LNK- Wagner Jauregg Linz (Schwerpunkt: Akute Krisen, PTSD, Persönlichkeitsentwicklungsstörungen)
Stellvertretende Vorstandsvorsitzende des OÖLP (OÖ Landesverband für Psychotherapie); Schwerpunktbereich: Kinder und Jugendlichenpsychotherapie

Mag.a Alexandra Gur

Mag.a Alexandra Gur

Klinische- und Gesundheitspsychologin, Psychotherapeutin sowie Erlebnispädagogin und Outdoor-Trainerin (Pädagogische Hochschule Linz).
tätig in verschiedenen Organisationen als Kinderpsychologin/Therapeutin mit traumatisierten Kindern (körperliche, psychische und sexuelle Gewalt) und Kindern/Jugendlichen mit Essstörungen und in freier Praxis seit 2011 großteils mit erwachsenen KlientInnen.

Vortragende für Kommunikation, Konfliktmanagement und Psychohygiene in sozialen Berufen an der FH Campus Wien
Supervision von Führungskräftenin Ausbildung an der Donauuniversität Krems
Laufende Vortragstätigkeit im In- und Ausland mit den Schwerpunkten Logotherapie, Traumatisierung bei Kindern und Burnoutprävention/Behandlung (auf Universitäten und Kongressen in Brasilien und Spanien)

Mag.a Gabriele Gößnitzer Gharabaghi

Mag.a Gabriele Gößnitzer Gharabaghi

Klinische und Gesundheitspsychologin, zert. Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation des CNVC, Psychologische Leitung des Vereins DEBRA, seit über 10 Jahren als Psychologin, Mediatorin und Supervisorin in der Praxis "lebendige Kommunikation" selbstständig tätig.

Dipl.-Psych., Dipl.-Theol. Josef Heck

Dipl.-Psych., Dipl.-Theol. Josef Heck

Diplom-Psychologe, Diplom-Theologe
Psychologischer Psychotherapeut, Fachpsychologe für Psychiatrie. Lehrtherapeut, Lehrender Supervisor (SG) und langjähriger geschäftsführender Vorstand des istob-Zentrums München. Arbeit in eigener Praxis als Psychotherapeut, Supervisor und Berater.

Mag.a Gertraud Hinterseer

Mag.a Gertraud Hinterseer

Soziologin
Arbeitet in freier Praxis als Unternehmensberaterin, Mediatorin, Supervisorin und Trainerin



Dr.in Susanna Kleindienst-Passweg

Dr.in Susanna Kleindienst-Passweg

eingetragene Mediatorin
Richterin

Studium der Betriebswirtschaft und Rechtswissenschaften
Ausbildung Mediation bei Friedmann/Himmelstein, in Gestalttherapie, Rhetorik, Didaktik
und hypnotherapeutische Kommunikation

Richterin in Ruhe mit langjähriger Managementerfahrung in unterschiedlichen Bereichen
langjährige Mediationspraxis im Bereich Wirtschafts-, Zivil- und Familienmediation in Deutsch und Englisch,
Rapporteur des Europarates zur Mediation in Südosteuropa
Trainerin für für in- und ausländische Ausbildungseinrichtungen und Organisationen ( etwa Incite, AWAK,sowie für ABA CEELI (CH)
Lehrbeauftragte der SFU


Dr.in Christina Loibl

Dr.in Christina Loibl

Klinische und Gesundheitspsychologin
Trainerin für verbindende Kommunikation nach M.B. Rosenberg
Beraterin in der Familienberatungsstelle des EKIZ Klein und Groß, Wels

 Maria Majce-Egger

Maria Majce-Egger

Arbeitet in freier Praxis: Psychotherapie, Aus-und Fortbildung, Organisationsberatung
Klinische- und Gesundheitspsychologin
Psychotherapeutin
Lehrtherapeutin Dynamische Gruppenpsychotherapie
Lehrtherapeutin Bioenergetische Analyse
Trainerin Gruppendynamik
Lehr-Supervisorin

Etliche Veröffentlichungen

Mag.a Dr.in Daniela Molzbichler

Mag.a Dr.in Daniela Molzbichler

Politik- und Kommunikationswissenschafterin,
seit 2013 hauptberufliche Mitarbeiterin in Lehre und Forschung an der Fachhochschule Salzburg; zuvor 15 Jahre im entwicklungspolitischen Bereich tätig.

Dozentin an unterschiedlichen Hochschulen und Universitäten in Österreich, Lehraufträge sowie Workhops für unterschiedliche Initiativen und Organisationen im Social-Profit-Sektor zu Konfliktmanagement, Intersektionalität, Inter- und Transkulturelle Kompetenz, internationale Entwicklungszusammenarbeit, Projekt- und Prozessmanagement für NGOs.

Ehrenamtlich Vorstandmitglied des Friedensbüros Salzburg, Mitglied des entwicklungspolitischen Beirates der Landesregierung Salzburg und Kuratoriumsmitglied des Afro-Asiatischen Instituts Salzburg.

Dr.in Regina Obermayr-Breitfuß

Dr.in Regina Obermayr-Breitfuß

Gesundheitspsychologin
Klinischer Psychologin
Psychologische Psychotherapie: Fachbereich- Integrative Gestalttherapie; Integrative Therapie; Systemische Familientherapie;
Psychologische Supervision/Coaching: Teamsupervision, Fallsupervision, Einzelsupervision / Teamcoaching, Einzelcoaching
Zusatzbereiche: Lehrbeauftragte für Integrative Paar- und Sexualtherapie und Fortbildung in Paartherapie mit Dr. Hans Jellouschek; Diplomierte Wifi- Trainerin; Arbeitspsychologin;
Intuition - Forschung und Lehre

Univ. Lektorin Billie Rauscher - Gföhler, DSAin

Univ. Lektorin Billie Rauscher - Gföhler, DSAin

Langjährige Ausbildnerin für Psychotherapie

Lehrbeauftragte für Management und Führung an der der Pädagogischen Hochschule Wien

Ausbildungsleiterin Coaching, Supervision, Mediation
Praxis für Psychotherapie, Coaching, Supervision und Mediation

Aus- Fort - und Weiterbildnerin

Mag.a Susanna Schenk

Mag.a Susanna Schenk

Arbeitet in freier Praxis: Psychotherapie, Aus-und Fortbildung, Organisationsberatung

Psychotherapeutin
Gesundheitspsychologin
Gruppendynamik-Trainerin
Lehrtherapeutin Dynamische Gruppenpsychotherapie
Supervisorin und Coach
Lehrtherapeutin für Bioenergetische Analyse
Etliche Veröffentlichungen

Mag. Christoph Schlick

Mag. Christoph Schlick

studierte Rechtswissenschaften und Theologie in Graz, Salzburg und Rom. Er war über 20 Jahre Benediktinermönch. 2001 gründet er das Institut für Logotherapie und Existenzanalyse und 2014 das SinnZENTRUM in Salzburg und ist seither als Unternehmensberater und Coach tätig. Er arbeitet gemeinsam mit Christian Wiesner an der Fundierung seines Ansatzes der Lebens.Sinn.Beziehung.

Dr. Klaus Sejkora

Dr. Klaus Sejkora

Klinischer und Gesundheitspsychologe

Psychotherapeut/ Transaktionsanalytische Psychologie

Lehrberechtigter Transaktionsanalytiker (CTA-Trainer)

Lehrberechtigter für Coaching und Supervision (EASC)

Arbeitet in freier Praxis in Linz, Schwerpunkt: Paarpsychotherapie

Dr. Peter Stippl

Dr. Peter Stippl

1972 Eintritt in die IBM Österreich
Berufslaufbahn in der IBM Ö bis 2001: Technik, Sales Products & Services, Partnermarketing, zuletzt als Prokurist

Seit 1985 Supervisor, Wirtschaftstrainer, Vortrags- und Lehrtätigkeit, Erwerb der Berufsberechtigung zum Unternehmensberater (dzt. ruhend gestellt) und als Psychotherapeut, ebenso als Mediator,
in der WKÖ Leiter des Arbeitskreises für Mediation, sowie Lehrmediator und Lehrgangsleiter an mehreren Instituten

Graduierung zum Bakk., Mag. und Dr. der Psychotherapiewissenschaft,
Mitbegründer und Leiter der Krisenintervention Burgenland, ebenso der organisationsinternen KI in der Bgld. Feuerwehr und beim Bgld. Roten Kreuz.

Zahlreiche Fachpublikationen, 2 Feuerwehr-Fachbücher im VDM Verlag, Auszeichnungen des Landes Burgenland und der Feuerwehr, umfassende Vortrags- und Lehrtätigkeit in Wirtschaftsorganisationen, NPO’s, FH’s, und Universitäten.

Dr.in Heidi Vonwald

Dr.in Heidi Vonwald

Logotherapie und Existenzanalyse nach Viktor E. Frankl
Lehrbeauftragte der Donau-Universität Krems, Psychotherapeutin,
Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin
Lehrtherapeutin/Supervisorin in Barcelona, Bozen, Chur/Schweiz, Wien
Leiterin von Abile West
Seit 26 Jahren in freier psychotherapeutischer Praxis

Mag. Dr. Fritz Weilharter

Mag. Dr. Fritz Weilharter

Unternehmens- und Organisationsberater, Coach, Wirtschaftsmediator, Buchautor, promovierter Organisationsentwickler.

MMag. Christian Wiesner

MMag. Christian Wiesner

studierte Erziehungswissenschaft und Kommunikationswissenschaft in Salzburg. Er ist beinahe zwei Jahrzehnte in der Gewalt- und Konfliktberatung als auch als Coach und Organisationsberater tätig. Er arbeitet aktuell in der angewandeten Bildungsforschung und fundiert mit Christoph Schlick gemeinsam die Ansätze, Methoden und Theorien des Ansatzes Lebens.Sinn.Beziehung.

Dipl.-Psych.in Gertrud Wölke

Dipl.-Psych.in Gertrud Wölke

Dipl.Psychologin und Psychotherapeutin
eingetragene Mediatorin, Supervisorin
Collaborative Practice-Coach

tätig in freier Praxis für Psychotherapie, Supervision und Mediation in Salzburg und Laufen

langjährige Leiterin einer Caritas-Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche - Erziehungs- und Familienberatungsstelle (D)

tätig in der Fortbildung von PsychotherapeutInnen, MediatorInnen und KinderspezialistInnen

Publikation: 2012 Die Kinderexpertin. In:Lenz&Schwarzinger: Konflikt, Kooperation, Konsens. Leutner Verlag